2008-04-27

Tintenfisch gucken

Alles in ein paar Tagen hier nachsehen (Pharynguliten wissen das schon).
Die Links sind natürlich putt:

> mplayer http://www.r2.co.nz/20080427/camera-1.asx
...
Connecting to server www.r2.co.nz[210.48.106.179]: 80...
Cache size set to 320 KBytes
Cache fill: 0.10% (328 bytes)

Exiting... (End of file)

Ursache: An den URLs sitzt nicht der Stream, sondern ein XML-File, was so aussieht:

...
<ref href="mms://ac1.streaming.net.nz/r2-stream-1" />

Die hier eingebettete URL kann man dann ansehen.

Nachtrag (2008-05-01, 00:12 GMT):
Mist, wenn man berufstätig ist: Man kriegt nur noch die mit Brettern abgedeckte Wanne zu sehen, und dann machen sie auch noch die Kameras aus. Die eigentliche Aktion lief, als es hier Nacht war.
Aber ein paar hübsche Bilder haben sie in der Galerie, insbesondere die Saugnäpfe mit Haken (hervorragend geeignet fürs EKG).

Keine Kommentare: